Startseite > How To, Interoperabilität, SharePoint > BCS auf SharePoint Online

BCS auf SharePoint Online

Business Connectivity Services (BCS) sind ein sehr mächtiges Werkzeug der SharePoint Produktfamilie. Seit der Version 2010 lassen sich sowohl in der großen (SharePoint Server) als auch in der kleinen Version (SharePoint Foundation) komfortabel Verbindungen zu externen Datenquellen herstellen. Auch in den aktuellen SharePoint Online Angeboten stehen BCS zur Verfügung. Folgende Seite vergleicht die Features der SharePoint 2013 Versionen (online und herkömmlich)

Man sieht, dass für die BCS auf SharePoint Online derzeit der „Plan 2“ für € 5,70 (Stand Juli 2013) pro Benutzer und Monat erforderlich ist. Insbesondere um vor einer großangelegten Einführung die Möglichkeiten dieses Szenarios zu evaluieren, ist ein solches Angebot extrem hilfreich. Es lassen sich mit sehr kleiner Investition Lösungsansätze testen und ggf. sukzessive ‚upscalen‘.

Unsere ersten praktischen Tests bei einem in der Entwicklung befindlichen Produkt sind vielversprechend und werden als Lösungsvorschlag sicherlich vielfach Anwendung finden.

Folgender Link führt zu einer Anleitung zur Konfiguration von BCS und einer SQL Azure Datenbank.

Das Vorgehen unterscheidet sich nicht wesentlich von der Erstellung einer BCS Verknüpfung mit einer lokalen SharePoint Installation. Der einzige Stolperstein dem wir erlegen sind und den wir Ihnen gerne aus dem Weg räumen möchten, ist die Konfiguration der erlaubten IP Adresse Ihres SharePoint Online Systems. Wenn die IP Adresse ihres SharePoint Online Systems nicht bei Azure SQL als erlaubt eingetragen ist, geht die Konfiguration des BCS Services problemlos vonstatten. Erst, wenn Sie den Service über Ihren Browser aufrufen, sehen Sie die nicht sehr aufschlussreiche Fehlermeldung, dass es ein Problem beim Rendern der BCS Liste gab.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem kurzen Artikel eine Anregung gegeben haben, SharePoint Online und BCS Services auszuprobieren und stehen Ihnen mit spezifischen Antworten und weiteren Infos natürlich gerne zur Verfügung.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: